Schweizerische Gesellschaft für Soziologie

Die SGS 

  • fördert die Soziologie in der Schweiz indem sie die Forschung, Lehre und Verbreitung soziologischen Wissens unterstützt
  • pflegt die Beziehungen mit internationalen (ISAESAAISLF) und nationalen Organisationen (AFSDGSÖGSBSA)
  • unterstützt die Tätigkeiten (Tagungen, Konferenzen) der thematischen Forschungskomitees. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen einem der Forschungskomitees beizutreten.

Die SGS trägt zur Verbreitung der soziologischen Publikationen bei.

Werden Sie Mitglied indem Sie das Anmeldungformular ausfüllen.

SGS Tagungen 2017 mit der Unterstützung der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW) 

09.06.2017: „Sociology of migrations: past, present and future“, Fachhochschule Westschweiz, Genf, Prof. Claudio Bolzmann
21-23.06.2017:  „Gemeinwohl und Eigeninteresse“, SGS-Kongress 2017, Universität Zürich, Prof. Jörg Rössel
29./30.09.2017:  „Transitions in Youth and Young Adulthood“, 3rd International TREE Conference, Universität Bern, Prof. Ben Jann
November 2017: „Creative Economies: Potentials and Pitfalls of a Paradigm“, Universität St Gallen, Dr. Olivier Moeschler/UNIL-LACCUS

Report SSA-Evaluation

How to evaluate Research and Teaching in Sociology ?
Results of the Survey conducted with Members of Swiss Sociological Association (SSA)
Bozkurt Umur, Itir / Diaz-Bone, Rainer / Surdez, Muriel

Download Report